Dieses Original ist im Hardcover-Einband und ein gefragtes Stück unter Sammlern. Die Handlung ist eine Bildergeschichte in acht Streichen, im Stile von Max und Moritz. …eines darf verraten werden – es ist auch dieses mit bösem Ausgang.
Für die schönen Illustrationen ist der Maler Karl Pommerhanz (wohl um 1857 - 1940) verantwortlich. Der bekannte Künstler arbeitete ebenso in München für die "Fliegenden Blätter" und die "Meggendorfer Blätter".
Das Buch ist in einem alten, gebrauchten Zustand.  Teilweise wurden die Bilder bemalt. Der Einband ist angeknickt, locker und bestoßen.
Ein Buch, welchen man ansieht, dass es bereits 90 Jahre auf dem Buckel hat - ein Buch mit Charme und Charakter!

 

 

H. Menzel - Friedrich und Pauline eine Buschiade um 1927

Artikelnummer: BUS
€22.00Preis

    Bequem zu Hause schmökern, bestellen - 
    ins Geschäft unverbindlich liefern lassen
    oder als Paket zugeschickt bekommen! 
    (Versandpauschale € 5*)